Was ist das Existenzgründungscoaching?

Das Existenzgründungscoaching unterstützt Sie individuell bei der Entwicklung und Vorbereitung Ihrer beruflichen Selbständigkeit.

An wen richtet sich das Existenzgründercoaching?

Dieses Coaching richtet sich an aktive Menschen, die sich selbstständig machen möchten und dafür eine Unterstützung benötigen. Dafür ist auch eine Förderung durch einen AVGS möglich. Wenn Sie an dem Thema Selbstständigkeit und Existenzgründung interessiert sind, bringt Sie dieses Coaching Ihrem Ziel näher.
Um Sie effektiv zum Ziel zu führen werden die Vorkenntnisse, der Wissenstand und das Gründungsvorhaben berücksichtigt werden. 

Themen im Existenzgründungscoaching:

Alle relevanten Themen wie Standortbestimmung, Förderprogramme, Markterkundung, Versicherungsfragen, Kapitalbeschaffung, Rechtsform des Unternehmens, Risiken der Existenzgründung, Business-Plan und Finanzierung etc. werden dabei vermittelt.

Der Coach verfolgt dabei kontinuierlich Ihre Entwicklung der Gründung und gibt Hinweise zu Erstellung der erforderlichen Unterlagen wie dem Businessplan.
Ihr Plan für die Existenzgründung wird jeweils individuell angepasst auf die Gründungsidee.

  • Potentialanalyse
  • Marktanalyse
  • Unternehmensstrategie
  • Finanzplanung und Risikomanagement
  • Werbung und Marketing
  • Zeitmanagement
  • Gründungsvorbereitung

Die Themen können ineinander übergreifen und erfolgen nicht zwingend in der aufgeführten Reihenfolge, sondern sind thematisch als ganzheitliches Konzept zu verstehen. 

Ziele des Existenzgründercoachings:

Im persönlichen Einzelcoaching werden Sie individuell auf Ihre Existenzgründung vorbereitet und an eine selbstständige Tätigkeit herangeführt.
Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen die beruflichen Perspektiven und vermitteln Ihnen parallel alle wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für einen erfolgrei-chen Start in die Selbstständigkeit.
Eine gut geplante selbständige Tätigkeit kann eine erfolgsversprechende Alternative zur Arbeitsplatzsuche sein. 

Das Ziel ist es relevantes Praxiswissen zu vermitteln und Sie in kurzer Zeit optimal auf das Geschäftsvorhaben vorzubereiten. Wir analysieren mit Ihnen die persönlichen und fachlichen Kompetenzen. Auf der Grundlage einer selbstkritischen Auseinandersetzung mit Ihren Stärken entwickeln wir Ihre persönliche Strategie. Dabei werden Themen wie persönlichen Eigenschaften, Fähigkeiten, Berufserfahrung, fachliche Anforderungen der selbständigen Tätigkeit, persönliche Anforderungen thematisiert. Sie erhalten Praxishilfen und Tools für die eigenständige professionelle Marktanalyse.

Fördermöglichkeiten:

Sämtliche Bildungsangebote der bba-Köln sind durch öffentliche Mittel förderfähig. Je nach individueller Voraussetzung sind die Möglichkeiten vielfältig.
Gefördert wird das Coaching mit einem mit AVGS nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III

Sie haben noch keinen AVGS Gutschein? Kein Problem, wir unterstützen Sie gerne. Nutzen Sie hier das Formular, wir kümmern uns um den Rest.
Oder Fragen Sie Ihren Berater der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.

Wie lange dauert das Existenzgründercoaching?

Die Dauer des Bewerbungscoachings ist je nach Bedarf unterschiedlich. Der Start ist individuell entsprechend Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen. Der Einstieg in das Coaching ist zu jeder Zeit möglich.

Sie haben ein erstes Interesse an unserem Bewerbungscoaching? Dann machen Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch mit uns aus! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

>
Nach oben scrollen