Was ist Sozialcoaching?

Das Sozialcoaching unterstützt Sie professionell bei der Problembewältigung und Stabilisierung im persönlichen, beruflichen und familiären Umfeld.

Wir bieten Ihnen eine individuelle Betreuung und Beratung im Hinblick auf Ihre berufliche und soziale Integration an.

Das Coaching umfasst Betreuungs- und Beratungsaufgaben.

Sie sind arbeitslos, von Arbeitslosigkeit bedroht oder suchen eine Ausbildung und Ihnen wächst alles über den Kopf?

Sie wissen nicht, wo Sie stehen und es fällt Ihnen schwer zu sagen, wohin Sie beruflich und in Ihrem Leben wollen?

Eventuell haben Sie Schulden oder Probleme mit Ihrer Wohnung?

Dann kann Ihnen das Sozialcoaching der Berufsbildungs-Akademie Köln helfen!
Hier finden Sie Informationen zu: Aufbau, Modulen, Kosten, Dauer und Start

Wie ist das Sozialcoaching aufgebaut?

Wir begleiten Sie individuelle bei Gesprächen oder auch Behördengängen, Vermietern, Energieversorgern etc.. Individuelle Gesprächstermine sind nach Wunsch auch in Ihrer vertrauten Umgebung möglich.

Das Coaching findet in individuellen Einzelgesprächen statt. Unsere Fachkräfte können so sicherstellen, dass Sie im geschützten Rahmen auf individuelle Problemlagen eingehen können.

Inhalte

Was kostet das Sozialcoaching?

Das Sozialcoaching wird über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters gefördert.

Der AVGS sollte über 6 oder 12 Monate ausgestellt sein.
Wie lange dauert und wann startet das Sozialcoaching?
Die Dauer des Sozialcoachings ist je nach Thema unterschiedlich, es sind zwischen 10 bis 30 Unterrichtseinheiten mit in der Regel einer Unterrichtseinheit pro Woche. Der Start ist individuell entsprechend Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen.
Sie haben Interesse an unserem Sozialcoaching?
Dann machen Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch mit uns aus! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

Wie lange dauert das Sozialcoaching?

Die Dauer des Sozialcoachings ist je nach Bedarf unterschiedlich. Der Start ist individuell entsprechend Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen.

Sie haben ein erstes Interesse an unserem Sozialcoaching? Dann machen Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch mit uns aus! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail.

Der Einstieg in das Coaching ist zu jeder Zeit möglich.
Die Dauer des Coaching ist individuell.

Gefördert wird das Coaching mit einem mit AVGS nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III.

Sie haben noch keinen AVGS Gutschein? Kein Problem, wir unterstützen Sie gerne. Nutzen Sie hier das Formular, wir kümmern uns um den Rest.
Oder Fragen Sie Ihren Berater der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.

>
Nach oben scrollen